AUS DEM STRESS IN DIE BALANCE

Spezial-Training

Stressmanagement – Gesundheitsförderung durch Stressbewältigung

Ein zu hohes Arbeitspensum, steigender Zeitdruck, Angst, den Arbeitsplatz zu verlieren – all diese Bedingungen bilden Stressoren am Arbeitsplatz, die den Berufsalltag aus dem Gleichgewicht bringen können. Es ist nichts Neues: Lang andauernde Stressphasen können krank machen.

In den vergangenen Jahren haben derartige Arbeitsbelastungen dramatisch zugenommen. Die Evaluierung psychischer Belastungen ist deshalb zu einem bedeutenden Werkzeug geworden, um durch ihre Auswertung und im Anschluss daran gesetzte Maßnahmen die Bedingungen am Arbeitsplatz entscheidend zu verbessern.

Als einen weiteren Schritt zur Gesundheitsförderung biete ich Seminare und Trainingsmaßnahmen zur Förderung der persönlichen Stresskompetenz Ihrer Mitarbeitenden. In diesen Trainings lernen Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen souveränen und aktiven Umgang mit beruflichen Anforderungen kennen und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit umzusetzen.
Das Programm ist sehr zielführend und baut auf wissenschaftlichen Erkenntnissen auf.

Ziele des Trainings

  • stressverschärfende Denkmuster erkennen und förderliche Denkmuster aktivieren
  • Problemlösungskompetenzen entwickeln
  • körperlich entspannen und gedanklich abschalten
  • Bewusstwerden eigener Ressourcen und deren Nutzung
  • Anforderungen im beruflichen und privaten Alltag aktiv angehen
  • erholen und genießen
  • Umgang mit akuten Belastungssituationen

Bei diesen Seminaren handelt es sich um Inhouse-Seminare, die auf Ihre Bedürfnisse und Ihren zeitlichen Rahmen abgestimmt werden. Um den Transfer in den Alltag sicherzustellen, empfehle ich das Seminar in mehreren Blöcken abzuhalten (z.B. drei Termine zu je fünf bis sechs Stunden in zeitlichen Abständen).

Aliquam in ut id at suscipit eget nunc sed consectetur vulputate, justo